Operative Verfahren

Welche Rolle spielt die Gefäßchirurgie bei einem Schlaganfall?

Operative Verfahren spielen bei der Behandlung von Schlaganfällen in verschiedenen Situationen eine Rolle. So werden durch den Fachbereich der Gefäßchirurgie eine Vielzahl von Engstellen bzw. Verschlüssen der das Gehirn versorgenden Gefäße operativ behandelt. Hier kommen Verfahren wie die Thrombendarteriektomie zur Behandlung von Engstellen („Ausschälen der Verengung”), aber auch Bypass Operationen bei verschossenen Gefäßen zum Einsatz.

Welche Rolle spielt die Neurochirurgie bei einem Schlaganfall?

Operativer Eingriff in der Neurochirurgie, zwei Personen in Operations-Kleidung arbeiten, der Chirurg operiert mit einer Mikroskop-Kamera 

Der Fachbereich der Neurochirurgie kommt vor allem bei der operativen Versorgung von Gehirnblutungen zum Einsatz. So gilt es bei manchen Blutungen möglichst rasch den durch eine Blutung im Gehirn entstandenen Druck auf das Gehirn selber zu beseitigen. Dies geschieht in der Regel durch eine operative Ausräumung/ Entfernung der Blutung. Dadurch wird die Verdrängung des Gehirns durch die Blutung  beseitigt und die Voraussetzung zur Heilung des Gehirns geschaffen.

Weiter ist eine Operation am Gehirn z.B. zur Blutstillung bei geplatzten Aneurysmata notwendig. Hierbei gilt, die blutende Stelle des Gefäß im Gehirn schnellstmöglich zu verschließen, um die Voraussetzung für eine Heilung zu schaffen.

Bei einer Einblutung in den Hirnwasserkreislauf (Liquor) kommt es zu einem Aufstau der Flüssigkeit im Gehirn. Um einen Druckanstieg im Gehirn zu vermeiden, muss in solchen Fällen eine Externe Ventrikeldrainage (EVD) durch die Neurochirurgen angelegt werden. Durch diese Drainage wird die angesammelte Flüssigkeit nach Außerhalb des Kopfes abgeleitet. Die Behandlung mit einer EVD ist in der Regel mit einer stationären Behandlung auf einer Intensivstation verbunden.

Wo sind solche hochspezialisierte operative Verfahren möglich?

In den drei Zentrumskliniken Bezirkskrankenhaus Günzburg, Klinikum Ingolstadt und Klinikum der Universität München sind große Neurochirurgische Kliniken vorhanden. Diese Kliniken verfügen über eine große Expertise in der Versorgung jeglichen neurochirurgischer Erkrankungen.

 
 

Die NEVAS Zentren in Südwestbayern:

__________________________

Aktuelles im NEVAS Netzwerk

NEVAS News

Zertifizierung von NEVAS als Neurovaskuläres Netzwerk

__________________________

Schlaganfall ABC

Schlaganfall ABC Erklärung von Ausdrücken zum Thema Schlaganfall