Häufige Fragen - Schlaganfall FAQ Schlaganfall FAQ - Häufige Fragen über den Schlaganfall
NEVAS wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und ruhige Feiertage!
Time is brain - Zeit ist Hirn Serie Flyer der Serie "Time is brain - Zeit ist Hirn" zum Herunterladen.
Startseite » NEVAS MEDIATHEK » NEVAS News » News-Archiv » Die zehn größten Risikofaktoren für den Schlaganfall

Die zehn größten Risikofaktoren für den Schlaganfall

Artikel der Süddeutsche Zeitung vom 18.07.2016

18.07.2016 -

"Am häufigsten führe zu hoher Blutdruck zu lebensgefährlichen Durchblutungsstörungen im Gehirn, heißt es in einem Bericht der internationalen Interstroke-Studie."

 "Die wichtigste Botschaft aus diesen Daten ist, dass sich die meisten Schlaganfälle verhindern ließen", schreiben die neuseeländischen Neuroforscher Valery Feigin und Rita Krishnamurthi in einem begleitenden Kommentar. Und: "Alle Länder sollten Vorsorgemaßnahmen treffen."

Quelle: Süddeutsche Zeitung, Die zehn größten Risikofaktoren für den Schlaganfall von Hanno Charisius

Risikofaktoren sind bestimmte Bedingungen, die jeweils einzeln das Auftreten eines Schlaganfalls begünstigen. Treten mehrere Risikofaktoren gleichzeitig auf, steigt das Risiko für einen Schlaganfall exponentiell an.

Lesen Sie mehr über die Gefahren der einzelnen Risikofaktoren HIER.

 
 

Die NEVAS Zentren in Südwestbayern:

__________________________

Aktuelles im NEVAS Netzwerk

Zertifizierung von NEVAS als Neurovaskuläres Netzwerk

__________________________

Schlaganfall ABC

Schlaganfall ABC Erklärung von Ausdrücken zum Thema Schlaganfall