Startseite » Versorgungsangebot » Erwachsene » Neuromuskuläre Erkrankungen

Neuromuskuläre Erkrankungen

Das Friedrich-Baur-Institut widmet sich, in Assoziation mit der Neurologischen Klinik und Poliklinik, der Patientenversorgung und Forschung auf dem Gebiet der neuromuskulären Erkrankungen. Hier werden mehrere nationale und internationale Forschungsprojekte durchgeführt, darunter Register- und Beobachtungsstudien, sowie Zulassungsstudien nach dem Arzneimittelgesetz zu seltenen neuromuskulären Erkrankungen.

Die langfristigen Ziele sind eine Therapieoptimierung durch Einsatz innovativer Therapie- und psychosozialer Betreuungskonzepte um ein optimales Behandlungsergebnis für Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen zu erreichen.


Kontakt

Leitung:

Prof. Dr. Thomas Klopstock

Tel:  089/4400-57470

Fax: 089/4400-57402

E-Mail: fbi@med.uni-muenchen.de

 

Webseite: Friedrich Baur Institut

 

Adresse:

Ziemssenstr. 1a

80336 München


Sprechstunden: