Startseite » Forschung » Auszeichnungen und Preise » Langener Wissenschaftspreis für PD. Dr. Dominik Hartl

Langener Wissenschaftspreis für PD. Dr. Dominik Hartl

Paul Ehrlich Institut, 6.11.2009

Dr. Dominik Hartl hat am 06.11.2009 für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Immunologie den Langener Wissenschaftspreis des Jahres 2009 erhalten. Der erst 32-jährige Hartl ist Forschungsleiter der Emmy Noether Gruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) am Forschungszentrum der Kinderklinik der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München. Er arbeitet an der Aufklärung molekularer Mechanismen chronischer Lungenerkrankungen mit dem Ziel neue therapeutische Ansätze zu entwickeln. Sein Projekt: Chemokinrezeptoren auf Granulozyten: Modulatoren chronischer Lungenerkrankungen

 

Unser Motto

"Helfen-Forschen-Heilen"

Unterstützen Sie uns!

Im Notfall

International Patient Office

Russian

Tel.: +49 89 4400 72014 

Arabic

Tel: +49 89 4400 75147