Startseite » » Gastroenterologie / Hepatologie

Gastroenterologie / Hepatologie

In der gastroenterologischen Sprechstunde werden Kinder und Jugendliche mit angeborenen und erworbenen Störungen der Speiseröhre, des Magen-Darm-Trakts und der Bauchspeicheldrüse betreut, z.B. Kurzdarmsyndrom, Zöliakie, Motilitätsstörungen, Refluxkrankheit und Ernährungsproblemen verschiedener Ursache. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der kinderchirurgischen Klinik, besonders bei der Betreuung von Kindern mit angeborenen Fehlbildungen.

Ein Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulzerosa), so dass wir in den vergangenen Jahren zur größten Ambulanz für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit diesen Erkrankungen im deutschsprachigen Raum geworden sind. Um den Patienten den Übergang in die Erwachsenenmedizin zu erleichtern und die kontinuierliche Betreuung zu gewährleisten, wurde gemeinsam mit der II. Medizinischen Klinik in Großhadern eine Ambulanz für junge Erwachsene bis etwa 24 Jahren gegründet.

In der hepatologischen Sprechstunde werden Kinder mit unterschiedlichen Erkrankungen der Leber und der Gallenwege betreut. Schwerpunkt der Ambulanz bilden Kinder mit angeborenen Fehlbildungen der Gallenwege, Kinder vor und nach Lebertransplantation, Kinder mit infektiösen Lebererkrankungen (z.B. Hepatitis B und C) sowie Kinder mit Stoffwechselerkrankungen, die sich vornehmlich auf die Leber beschränken.

Die Abteilung arbeitet eng mit dem Ernährungsteam der Stoffwechselabteilung (Fr. Dr. Katharina Dokoupil und Fr. Rebecca Steinmann) zusammen.

 

Unser Motto

"Helfen-Forschen-Heilen"

Unterstützen Sie uns!

Im Notfall

International Patient Office

Russian

Tel.: +49 89 4400 72014 

Arabic

Tel: +49 89 4400 75147