Startseite » Veranstaltungen » Veranstaltungen » Patientenveranstaltungen » 12. Patientenforum: Krebs - und dann?

12. Patientenforum: Krebs - und dann?

Zielgruppe: Patienten und Interessierte
Termin: 04.06.2018, 17:00 – 19:00
Veranstaltungsort: Hörsaal der Augenklinik, Mathildenstraße 8, 80336 München
Veranstalter: CCC München
Weitere Informationen:

Krebs - und dann?

Selbstbestimmt leben. Rückkehr an den Arbeitsplatz.

Sie sind von Krebs betroffen? Die Bayerische Krebsgesellschaft e.V. hilft Ihnen und Ihren Angehörigen einen Weg zu finden, mit der Krankheit umzugehen und, wenn keine Heilung möglich ist, mit ihr zu leben. Sie können sich bei psychischen, sozialen und bei sozialrechtlichen Problemen persönlich oder auch telefonisch von Fachleuten beraten lassen - vertraulich und kostenfrei. In den Psychosozialen Krebsberatungsstellen erwartet Sie ein breites Angebot an Unterstützungen und Informationen.

Bei der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V, bekommen Sie Hilfe bei schwierigen Behandlungs-Entscheidungen, Auskunft über Möglichkeiten zur finanziellen Förderung, zu Rehabilitation und Nachsorgeeinrichtungen sowie Kontakt zu  Selbsthilfegruppen. Sie können an Gesprächsgruppen und Kursen für eine gesunde Lebensgestaltung teilnehmen.

Informieren Sie sich schon vorab über die vielfältigen Möglichkeiten auf der Homepage www.bayerische-krebsgesellschaft.de.

Nach den Vorträgen laden wir Sie herzlich ein, Fragen an die Experten der Bayerischen Krebsgesellschaft zu stellen.

Kontakt:

CCC München

Geschäftsstelle

Pettenkoferstraße 8a

80336 München

E-Mail: ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de
Internet: CCC München
 
DE EN

Veranstaltungen

zum Thema Onkologie für Fachkreise, Patienten und Angehörige sowie alle Interessierte

Veranstaltungen

Aktuelles

zu Veranstaltungen, Presse und Stellenangeboten

zu den Meldungen

Kontakt

Geschäftsstelle
CCC München

Pettenkoferstraße 8a,
3. Stock
80336 München

Telefon Icon 089 / 4400-57430
Fax Icon 089 / 4400-57432

ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de

Kontakt

Spenden

Für unsere Arbeit sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen

Jetzt spenden