Startseite » Videos » Bayerische Gesundheits- und Pflegemedaille 2014 für Dr. Stefan Zippel

Prof. Thomas Ruzicka und Dr. Stefan Zippel im Interview

Seit 2003 klärt Dr. Stefan Zippel, Leiter der Psychosozialen Beratungsstelle an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie am Klinikum der Universität München, Teenager in seiner Vorlesung über die Ansteckungsrisiken von HIV und sexuell übertragbaren Krankheiten auf. Das Präventionsprojekt ist bundesweit einzigartig: In den letzten elf Jahren hat Zippel circa 150.000 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen und der 10. bis 13. Klassen weiterführenden Schulen mit seiner interaktiven Vorlesung erreicht. Für sein außerordentliches Engagement wurde dem Psychologen am 19.11.2014 die Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege verliehen.

icon play Zippel_400x225px