Startseite » Veranstaltungen » Wissenschaftliche Veranstaltungen » Bisherige Veranstaltungen » Strukturelle Herausforderungen bei der Implementierung eines Palliativdienstes

Strukturelle Herausforderungen bei der Implementierung eines Palliativdienstes

Palliativdienst I: Update

Zielgruppe: Fachkräfte, die in der klinischen Palliativversorgung tätig sind
Termin: 07.02.2019, 09:30 – 17:00
Veranstaltungsort: Christophorus Akademie
Dozent: Dr. med. Birgit Haberland & Prof. Dr. med. Birgit van Oorschot

Inhalte

  • Grundlagen der OPS 8-98h
  • wie kann die OPS konforme Dokumentation einen zusätzlichen Nutzen und Informationsgewinn für die Patientenversorgung generieren?
  • Dokumentation im Hinblick auf Strukturprüfungen
  • Beispiel-Dokumentationen aus den PD Würzburg und München
  • Konsilanfrage für den Palliativdienst: welche standardisierten Informationsanfragen sind hilfreich?
  • Schnittstellenmanagement (z. B. zu Haussozialdienst, Psychoonkologie)
  • Fallarbeit in Kleingruppen (bei Bedarf getrennt nach Erfahrungsschatz der Teilnehmenden)

Anmeldung unter:

Christophorus Akademie

Klinikum der Universität München, Campus Großhadern 
Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin

Christophorus Akademie
für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit
Marchioninistraße 15
81377 München

Telefon +49 89 4400-77930
Telefax +49 89 4400-77939
christophorus-akademie@med.uni-muenchen.de
www.christophorus-akademie.de

E-Mail: christophorus-akademie@med.uni-muenchen.de
Internet: http://www.christophorus-akademie.de/kontakttop/ansprechpartner
Anmeldung unter: http://www.christophorus-akademie.de/kursangebot/vertiefen-vernetzen/palliativdienst/strukturelle-herausforderungen-bei-der-implementierung-eines-palliativdienstes-2019
  Verantwortlich für den Inhalt: Christophorus Akademie

Veranstaltung selbst eintragen?