Global Health & WHO

Termin: 05.12.2018, 17:00 – 22:00
Veranstaltungsort: Großen Hörsaal der Medizinischen Klinik, LMU-Klinikum, Ziemssenstraße 1, 80336 München
Weitere Informationen:

Das "Münchner Public Health Forum“ und das "Modul 23 Kino" laden herzlich ein zu einer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema Global Health und WHO am 5. Dezember 2018 ab 17 Uhr im Großen Hörsaal der Medizinischen Klinik Innenstadt der LMU / Ziemssenstraße 1.

Den Auftakt der Veranstaltung bildet ein Vortrag von Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Direktorin des Global Health Centre am Graduate Institute of International and Development Studies Genf und Vorsitzende des internationalen Beratergremiums zur globalen Gesundheitspolitik der Bundesregierung, zum Thema "Global Health und die Positionierung Deutschlands hinsichtlich der Stärkung der Weltgesundheitsorganisation".

Im Anschluss gibt der Film "trustWHO – Wie krank ist die Weltgesundheitsorganisation?" der Dokumentarfilmerin Lilian Franck aufbauend auf Gesprächen mit Verantwortlichen und ehemaligen Mitarbeitern einen Einblick in die Strukturen der WHO und die Einflussfaktoren auf deren Arbeit. An der anschließenden Diskussion zu "Global Health und WHO" nehmen Frau Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Frau Prof. Dr. Eva Rehfuess (Inhaberin der Lehrstuhls für Public Health und Versorgungsforschung an der LMU München) sowie Herr Prof. Dr. Matthias Siebeck (Initiator des Modul 23 Kinos sowie Mitgründer und Chairman des Center for International Health an der LMU München) teil.

Kontakt:

Ana Zhelyazkova
E-Mail: azhelyazkova@ibe.med.uni-muenchen.de
Internet: http://ogy.de/globalhealth
 

Veranstaltung selbst eintragen?