Startseite » Veranstaltungen » Patientenveranstaltungen » Bisherige Veranstaltungen » Lungentransplantation – Die Therapie bei terminalem Lungenversagen/ Lungenfibrose

Lungentransplantation – Die Therapie bei terminalem Lungenversagen/ Lungenfibrose

Zielgruppe: Betroffene, Angehörige, Interessierte
Termin: 01.12.2018, 10:00 – 13:00
Veranstaltungsort: Klinikum der Universität München, Campus Großhadern, Hörsaaltrakt, Marchioninistr. 15, 81377 München

Die Themen:

  • Wann sollte man transplantieren und was ist zu beachten?
  • Überbrückungssysteme bis zur Transplantation
  • Lungentransplantation aus Sicht eines Patienten
  • Spezialisierte Reha vor und nach der Transplantation
  • Spenderasuwahl, Organentnahme-, und implantation – alles muss stimmen
  • Was erwartet mich nach der Transplantation?

Anmeldung unter:

Frau Stephanie Kalok
E-Mail: stephanie.kalok@med.uni-muenchen.de
 

Veranstaltung selbst eintragen?

Informationsabende für werdende Eltern