Startseite » Veranstaltungen » Patientenveranstaltungen » Bisherige Veranstaltungen » Tag der offenen Tür Berufsfachschule für medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA)

Tag der offenen Tür Berufsfachschule für medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA)

Zielgruppe: Interessierte
Termin: 01.03.2018, 14:00 – 17:00
Veranstaltungsort: Staatliche Berufsfachschule für MTLA, Max-Pettenkofer-Institut der LMU München, Pettenkoferstr. 9a, 80336 München

Am Donnerstag, den 01. März 2018, von 14.00 - 17.00 Uhr können Sie sich persönlich über die Ausbildung an unserer Schule informieren. Alle Lehrkräfte beantworten dazu sehr gerne Ihre Fragen. Bewerbungen nehmen wir ebenfalls entgegen.

Der Tag der offenen Tür wird wieder von den Schülern des ersten Ausbildungsjahres begleitet. An verschiedenen Stationen werden klassische Untersuchungsmethoden vorstellt und alle Interessierten zum Ausprobieren ermutigt: So dürfen Sie an diesem Tag ausgewählte Bakterienkulturen anschauen, erste Gewebschnitte herstellen und färben, verschiedene Blutzellen identifizieren und mikroskopieren. Desweitern werden Führungen durch die verschiedenen Labore angeboten.

Tauchen Sie ein in die "MTA-Welt" und lassen Sie sich begeistern von den Life-Science-Wissenschaften.

Für das leibliche Wohl sorgen ein Kaffee- und Kuchenstand!

Alle Informationen finden Sie im Internet unter www.mvp.uni-muenchen.de/mtla-schule

Kontakt:

Martina Felber, Staatliche Berufsfachschule für Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistenten
E-Mail: mta_schule@mvp.uni-muenchen.de
 

Veranstaltung selbst eintragen?

Informationsabende für werdende Eltern