Startseite » Veranstaltungen » Patientenveranstaltungen » Bisherige Veranstaltungen » Aktivierende Therapie bei Morbus Parkinson

Aktivierende Therapie bei Morbus Parkinson

Termin: 04.05.2017, 18:00 – 19:30
Veranstaltungsort: Klinik für Orthopädie, Physikalische Medizin und Rehabilitation, Hörsaal IV, Marchioninistr. 15, 81377 München
Veranstalter: Klinikum der Universität München
Dozent: Dr. Andreas Lorenz, Silvana Linke

Der Morbus Parkinson ist eine häufige neurologische Erkrankung, die zu Störungen der Bewegungen führt. Nach einer Einführung in das Krankheitsbild möchten wir Ihnen die Möglichkeiten der aktivierenden Therapie, insbesondere wie wir sie in unserer Tagesklinik anwenden, vorstellen.

Kontakt:

PD Dr. Andreas Fottner
E-Mail: Andreas.Fottner@med.uni-muenchen.de
 

Veranstaltung selbst eintragen?

Informationsabende für werdende Eltern