Krebsantreiber im Doppelpack

Die Krebsentstehung ist ein komplexes Phänomen. Dabei spannen viele Tumoren auch das Immunsystem ein – also ein System, das eigentlich unter anderem der Abwehr bösartiger Geschwulste dient. Auf welche Weise Krebszellen das schaffen, beginnen Forscher erst allmählich zu begreifen. Wissenschaftler der LMU-Medizin haben jetzt einen wichtigen Mechanismus beschrieben: Sie haben entlarvt wie Tumorzellen Botenstoffe des Immunsystems für ihre eigenen Zwecke umprogrammieren, um einen Tumor aggressiver und schneller wachsen zu lassen. [mehr...]

 

Welt-Ärztebund der Aramäer und Assyrer gegründet

[mehr...]

Der KlinikumKompass: Finden Sie die richtige Klinik

[mehr...]

Werden Sie Teil des Teams - unsere Stellenangebote

[mehr...]

Unsere medizinischen Einrichtungen

[mehr...]

Ausgezeichnete Psychiatrie am LMU-Klinikum

[mehr...]

Neue Ausgabe: KLINIKUM aktuell 4/2017

[mehr...]