Welt-AIDS Tag 2018

Was gibt es Neues aus Forschung, Therapie und Prävention von HIV/AIDS?

Termin: 28.11.2018, 15:00 – 18:30
Veranstaltungsort: Max von Pettenkofer‐Institut, LMU München Pettenkofer Straße 9 a, 80336 München
Weitere Informationen:

Anlässlich des Welt-AIDS-Tages 2018 findet heute am Max von Pettenkofer-Institut der LMU München eine Veranstaltung mit Vorlesungen, Podiumsdiskussion und Workshops statt. Thema: "Was gibt es Neues aus der Forschung, Therapie und Prävention von HIV/AIDS?"

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer. 

Anmeldung und Fragen:
Per E‐Mail: held@mvp.uni‐muenchen.de
oder
telefonisch: 089‐2180‐72901

Bei der Veranstaltung wirken mit:

Max von Pettenkofer‐Institut der LMU München
Klinikum der Universität München
Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital
Abteilung für Infektions‐ und Tropenmedizin
Helmholtz Zentrum München
TUM Technische Universität München
Psychosoziale Beratungsstelle Klinikum der Universität München
FrauenGesundheitsZentrum München
Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München
Bayerische AIDS Stiftung
Jugend Gegen AIDS
Go Ahead! e. V. Bildung schafft Zukunft

Kontakt:

Brigitte Held, Max von Pettenkofer-Institut, Sekretariat Virologie
E-Mail: held@mvp.uni‐muenchen.de
 

Veranstaltung selbst eintragen?

Informationsabende für werdende Eltern