Bereiche

Die Apotheken sind nicht nur für die reine Arzneimittelausgabe zuständig, sondern verfügen über moderne und leistungsfähige Herstellungsbereiche für:
  • applikationsfertige Zubereitung von Zytostatika in der Apotheke durch geschultes Personal unter optimal sicherheitstechnischen Voraussetzungen
  • Totale parenterale Ernährung für Erwachsene und Kinder
  • Rezepturarzneimittel in allen Arzneiformen wie Augentropfen, Cremes, Kapseln, Lösungen, Salben oder Zäpfchen
  • Sterile und aseptische Arzneimittel
  • Labordiagnostika

Gelagerte MedikamenteEng verbunden mit einer Produktion ist die Abteilung für Qualitätskontrolle, in der neben den von uns hergestellten Arzneimitteln auch sämtliche zur Herstellung von Arzneimitteln und Diagnostika notwendigen Ausgangstoffe geprüft werden. Ferner ist eine eigene Abteilung für Arzneimittelinformation und Pharmakoökonomie zur Beratung von Ärzten und Pflegepersonal eingerichtet.