Startseite » Das Klinikum » Medizinische Einrichtungen » Neurochirurgie » Neurochirurgische Klinik und Poliklinik

Neurochirurgische Klinik und Poliklinik

Direktor:

Professor Dr. med. Jörg-Christian Tonn

Marchioninistraße 15
81377 München

089/4400-72590
089/4400-72592

Die Neurochirurgie am Klinikum der Universität München legt großen Wert auf individualisierte, auf den Patienten zugeschnittene Behandlungskonzepte bei höchsten medizinischen und technischen Standards und kann bei der Therapie neurochirurgischer Erkrankungen auf eine Vielzahl neuester Technologien zurückgreifen. Die interdisziplinäre Abstimmung mit den Nachbarfächern und die Anpassung der Behandlung an das individuelle Krankheitsbild des Patienten erlauben uns die bestmögliche Versorgung.

An der Neurochirurgischen Klinik sind 9 Oberärzte und 15 wissenschaftliche MitarbeiterInnen für die Patientenversorgung zuständig. Die Klinik hat insgesamt 84 Betten, davon 10 Intensivbetten und 5 Betten auf der Intermediate-Care-Station. Die Klinik ist Teil des Kompetenzwerks „Gliome“ der Deutschen Krebshilfe.