Startseite » Aktuelles » Ehrungen und Preise » Prof. Karl-Walter Jauch mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Prof. Karl-Walter Jauch mit Bundesverdienstkreuz geehrt

27.04.2016 - Professor Dr. Karl-Walter Jauch, der Ärztliche Direktor des LMU-Klinikums und emeritierter Ordinarius der Chirurgischen Klinik am Campus Großhadern, wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt. Der Bayerische Ministerpäsident Horst Seehofer verlieh die Auszeichnung am 27. April 2016 im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei.

Foto: Bayerische Staatskanzlei Ministerpräsident Seehofer überreicht das Verdienstkreuz an Prof. Jauch

Hier die Laudatio im Wortlaut:

"Professor Dr. Jauch ist einer der bedeutenden Chirurgen unserer Zeit im nationalen und internationalen Vergleich. Er verbindet chirurgische Kompetenz mit wissenschaftlichem Verständnis und wissenschaftlicher Kreativität sowie einer besonderen Fähigkeit zum Wissenschaftsmanagement. Professor Dr. Jauch hat sich frühzeitig mit großem Erfolg neben der Entwicklung seiner chirurgisch-klinischen Kompetenz mit wissenschaftlichen Fragestellungen auseinandergesetzt und sie auch zum Thema 'seiner' Kliniken in Regensburg und München werden lassen. Genannt seien die Ernährungsmedizin, speziell der postoperative Stoffwechsel, die Koloproktologie, die Transplantationsmedizin, die Tumorchirurgie, Forschung im Bereich der Tumormetastasierung und Progression. Bereits in seiner 'Regensburger Zeit' gründete Professor Dr. Jauch die gemeinnützige Stiftung 'Human Tissue and Cell Research' (HTCR). Diese Gewebebank bewahrt Gewebe auf, welches normalerweise nach einer Operation verworfen wird, und stellt es für die Forschung zur Verfügung. Ein beispielhaft erfolgreiches Konzept. Herr Professor Dr. Jauch ist ein begeisterter und begeisternder Hochschullehrer, der sich leidenschaftlich an der Entwicklung neuer Lehr- und Lernkonzepte beteiligt. So hat er in Regensburg maßgeblich die Chirurgische Lehre etabliert und war in seiner Münchner Fakultät einer der Hochschullehrer, die sich an der Weiterentwicklung des Münchner Medizinischen Lehrprogramms mit großem Erfolg beteiligt haben. Das Publikationsverzeichnis von Herrn Professor Dr. Jauch ist eindrucksvoll und weist Hunderte Originalarbeiten auf, die überwiegend in hochrangigen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften erschienen sind. Herr Professor Dr. Jauch ist in führenden Positionen in zahlreichen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Gesellschaften und Gremien tätig. Dies zeigt, wie bedeutsam seine Meinung zu Entwicklungen in den Wissenschaften, in der Medizin auch über sein Fachgebiet hinaus sowie seine Fähigkeit zur Gestaltung in diesen Bereichen eingeschätzt wird."


Foto: Bayerische Staatskanzlei