Startseite » Aktuelles » Ehrungen und Preise » Alexander-Schmidt-Preis 2015 der GTH

Alexander-Schmidt-Preis 2015 der GTH

Prof. Dr. Christian Weber

Preisträger:

Prof. Dr. med. Christian Weber
Institut für Prophylaxe und Epidemiologie der Kreislaufkrankheiten

Name der Auszeichnung: Alexander Schmidt Preis
Verleiher der Auszeichnung: GTH Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
Datum: 27.02.2015
Dotation : EURO 15.000

Der Preis wurde verliehen für:

Bei dem mit 15.000 Euro dotierten Preis handelt es sich um die wichtigste wissenschaftliche Anerkennung, welche die Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH) vergibt. Mit dem Preis wurde das Lebenswerk von Prof. Weber, aber auch jüngere Arbeiten zur Rolle der Endothelproliferation in der Atherosklerose gewürdigt.

Weitere Informationen:

http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Institut-fuer-Prophylaxe-und-Epidemiologie-der-Kreislaufkrankheiten/de/0100-News/0100_Latest_News/Alexander-Schmidt-Preis-2015-der-GTH.html