Startseite » Aktuelles » Ehrungen und Preise » LMU Lehrinnovationspreis 2012 an MeCuM-SiGma-Team

LMU Lehrinnovationspreis 2012 an MeCuM-SiGma-Team

Das "MeCuM-SiGma-Team" der Medizinischen Fakultät erhält den LMU Lehrinnovationspreis für sein Lehrangebot "Simulation Gesundheitsmanagement".

 

 "Simulation Gesundheitsmanagement" ist ein Lehrangebot, das Medizinstudenten einen Blick über den Tellerrand ermöglicht. Sie sollen neben medizinischer Expertise auch einen verantwortungsbewussten Umgang mit den Ressourcen im Gesundheits- system und wirtschaftswissenschaftliche Aspekte erlernen.

Herausragend bewertet wurde das moderne didaktischen Konzept, die Verwendung einer Vielzahl neuer Medien sowie die starke Praxisorientierung. Zudem kann die Veranstaltung überfakultär und interdisziplinär gestalten werden.

Für den LMU Lehrinnovationspreis gingen elf Vorschläge ein. Der LMU Lehrinnovationspreis ist mit 10.000 Euro dotiert und soll zur Verbesserung der Qualität in der Lehre eingesetzt werden. Die Fakultäten der LMU waren aufgefordert, das Konzept eine besonders praxisorientierten und erfolgreichen Lehrveranstaltung einzureichen. Der Preis wird von der Hochschulleitung vergeben. Wichtige Kriterien für die Vergabe sind der Innovationsgehalt der überarbeiteten Lehrveranstaltung, der Modellcharakter der Lehrveranstaltung sowie die Integration neuer Medien.

 


Weblink: www.mecum-sigma.de