Startseite » Aktuelles » Aktuelles » Langzeit-Archiv » “Sweet Global Network” spendet für Monitoring-Anlage

"Sweet Global Network" spendet für Monitoring-Anlage

“Sweet Global Network e.V.”  übergibt Spendenscheck Der Süsswaren- verband spendet eine stattliche Summe

Während des Neujahrsempfangs der Mitglieder des Süßwarenverbands “Sweet Global Network e.V.” hatte Felix Richterich, Mitglied des Aufsichtsrates die schöne Aufgabe, Prof. Adam, Prof. Heinen und Dr. Borggräfe (v.r. n.l.) für den Hauner Verein einen Spendenscheck von 50.000 Euro zu überreichen. Der Verband der Süßwarenhersteller unterstützt somit erneut das Dr. von Haunersche Kinderspital am Klinikum der Universität München.

Nach dem Motorik-Garten soll diesmal eine pädiatrische Station mit einer zentralen Monitoring-Anlage ausgerüstet werden, um in Zeiten von Personalknappheit, lebensbedrohliche Zwischenfälle durch eine verbesserte Überwachung im Schwesternstützpunkt zu gewährleisten.

Unser großer Dank gilt “Sweet Global Network e.V.” mit seinen Mitgliedern!


 

Symbol weiter www.haunerverein.de