Startseite » Für Patienten

Für Patienten und Angehörige

Bei Fragen oder Problemen können Sie jederzeit mit den entsprechenden Stationen Kontakt aufnehmen. Nachts sind über das Telefon der Station Intern 3 (Telefon Icon 089/4400-52843) Krankenschwestern, die Dienstärzte und ggf. der diensthabende onkologische Hintergrund erreichbar.

Jede Erkrankung wird nach einem gesonderten Protokoll behandelt, das deutschlandweit meist sogar international verwendet wird. Sie erhalten neben Aufklärungsgesprächen schriftlich fixierte Unterlagen zum Protokoll und zudem allgemeine Informationsschriften. Weitere Informationen können Sie unter www.kinderkrebsinfo.de oder www.kinderblutkrankheiten.de finden.

Es wird ein/e Familienbetreuer/in aus dem Psychosozialen Team in den ersten Tagen Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um Sie, wenn Sie möchten, zu unterstützen. Auch bzgl. sozialer Fragen wird eine Mitarbeiterin auf Sie zukommen. In den ersten Tagen wird Ihnen ein „Wegweiser“ ausgehändigt, der Sie über abteilungsinterne Gegebenheiten informiert.