Startseite » Gut zu wissen » Web Guides » Style Guide KUM-Auftritte » Struktur / Layout » Bilder » Die gängisten Dateiformate für das Web

Die gängisten Dateiformate für das Web

GIF-Format

Begrenzung auf 256 Farben, kleinere Animationen sind möglich

JPG-Format

Die Datei wird verlustbehaftet komprimiert, d.h. je kleiner die Datei (Byte), umso größer die Komprimierung. Die Qualität des Bildes kann darunter leiden. Animationen sind in diesem Format nicht möglich.

PNG-Format

Bilder werden verlustfrei komprimiert und die Qualität des Bildes bleibt erhalten. Allerdings ist die Datei deutlich größer, als wenn das gleiche Bild im JPG-Format gespeichert wird.

  Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Primbs, Claudia Steinberg