Rechtliches

Impressum

Der §5 Telemediengesetz verpflichtet die Betreiber von Webseiten ein Impressum zu führen. Für alle Webauftritte des Klinikums der Universität München, genauer für alle ihm inhaltlich bzw. technisch zuzuordnenden Seiten ist der Vorstand des Klinikums verantwortlich.

Deshalb enthält das Webseiten-Grundgerüst (Corepaket) des Klinikums ein einheitliches und rechtsverbindliches Impressum mit einem festen Platz am Fuß der Webseite. Lediglich Name und Adresse der Einrichung, der Leiter der Einrichtung und die Inhaltsverantwortung muss noch vor dem Live stellen des Webauftritts in der vorbereiteten Vorlage eingefügt werden.

Darüber hinaus ist es innerhalb des Klinikums nicht zulässig, ein eigenständiges Impressum zu erstellen.

Urheberrecht

Werke der Literatur, Wissenschaft und Kunst:

  • Texte
  • Bilder
  • Audiomaterial
  • Videomaterial

sind in Deutschland entsprechend des § 1 Urheberrechtsgesetzes geschützt.

Wenn Sie nicht selbst der Urheber des Werkes sind, haben Sie auch kein Recht zur Veröffentlichung und Verwertung (§ 12 und 15 UrhG). Sie müssen stets über die Genehmigung des Urhebers, Verlages oder der Institution verfügen, das betreffende Werk auf ihren Webseiten elektronisch zu vervielfältigen und zu verbreiten.

Diese Vorschrift gilt insbesondere auch für Bilder, die „frei“ im Web gefunden werden oder für digitalisierte Artikel z.B. aus Zeitungen. Die unerlaubte Verwertung von urheberrechtlich geschützten Werken kann gemäß § 106 UrhG strafrechtliche Folgen haben und begründet erhebliche Schadensersatzansprüche.

Rechte am eigenen Bild

Das Recht am eigenen Bild oder Bildnisrecht ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Jeder Mensch darf grundsätzlich selbst darüber bestimmen, ob und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden (§ 22 Satz 1 Kunsturheberrechtsgesetz (KUG/KunstUrhG)).

Bei selbst gemachten Bildaufnahmen müssen Sie also dieses Bildnisrecht beachten. Holen Sie deshalb die Erlaubnis der abgelichteten Personen ein, das Foto auf der Webseite zu veröffentlichen. Für diesen Zweck stellen wir Ihnen die angefügten Wordvorlagen zur Verfügung.

  Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Primbs