Startseite » Gut zu wissen » Hinweise » Begrenzung Support/Schulung/Entwicklung
Support für Services bis Ende Oktober nur am Dienstag und Donnerstag möglich

Erneute Begrenzung der Services der Stabsstelle Web-Anforderungen und -Dienste | WCMS des Klinikum, KUM-Teams, Umfragen

21.08.2019 -

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der augenblicklichen Personal- und Projektsituation möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir unsere Services „Webauftritte“, „Umfragen“ und „KUM-Teams“ ab dem heutigen Mittwoch, den 21.08.2019 bis Ende Oktober ein- bzw. beschränken müssen.

Folgende Änderungen bitten wir Sie bis Ende Oktober zur Kenntnis zu nehmen:

  • Der Support via ITEMS, wad.support@med.uni-muenchen.de und Telefon (4400-54646) kann nur noch am Dienstag und Donnerstag jeweils von 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr von uns geleistet bzw. die Anfragen abgearbeitet werden.
  • Das WCMS-Schulungskonzept muss auf die B01-Basisschulung und die F01-Fortgeschrittenenschulung reduziert werden, die F02-Schulung, die Layout- und Designschulung, die Schulungen zur Barrierefreiheit und der Marketing-Workshop können nicht mehr angeboten werden.
  • Änderung bzw. Weiterentwicklungen am bestehenden WCMS des Klinikums (CMS-Fiona, Autorensysteme Internet und Intranet sowie KUMpass) wurden aufgrund des anstehenden Relaunches und Systemwechsels eingestellt.

Beachten Sie bitte, dass durch die Abarbeitung der Supportanfragen nach chronologischem Eingang von uns in den kommenden Wochen dienstags und donnerstags je nach Aufkommen mit Verzögerungen zu rechnen ist. Planen sie deshalb bei Zeit kritischen Dingen rechtzeitig bzw. mindestens 1 Woche vorher. Sollte es dringende Angelegenheiten geben, welche in Ihren Augen keinen Aufschub dulden, bitte wir um telefonische Klärung an diesen Tagen.

Mit besten Grüßen

Ihr Team Webanforderungen und –Dienste

gültig bis 31.10.2019
  Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Primbs