Startseite » Dienstleistungen » KUM-Teams » Mit KUM-Teams arbeiten » Wer sieht die Inhalte

Wer sieht die Inhalte eines KUM-Teams?

Die Lese- und Bearbeitungsrechte in KUM-Teams werden bei der Gründung eines Teams durch das Team Web-Anforderungen und -Dienste vergeben. In Ausnahmefällen kann es sinnvoll sein, dass ein Team mit allen Bestandteilen für alle Benutzer sichtbar ist, oder dass ein Team überhaupt nicht sichtbar ist. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an E-Mail an WAD.support@klinikum.uni-muenchen.de senden WAD.support@med.uni-muenchen.de.

Standardeinstellung

KUM-Teams ist in zwei Ebenen aufgebaut. Alle Benutzer von KUM-Teams können in der ersten Ebene den Kopfbereich eines Teams (mit allgemeinen Informationen zum Team und Name der Teamleitung) sehen. Die Teamnamen wurden hier mit dem Zusatz - ÖFFENTLICH - gekennzeichnet.
Das ist notwendig, damit potentielle Teammitglieder die Möglichkeit haben, die Teamleitung zu ermitteln und die Aufnahme ins Team zu beantragen.

Ab der zweiten Ebene (Teambereich), gekennzeichnet hier mit - INTERN -, können nur die Teammitglieder sehen. Auch die Inhalte, die dort erstellt werden (z.B. Dateien oder Fotos, die hochgeladen werden) können nur von Teammitgliedern gelesen werden.