Startseite » Pflege » Jobs im neuen OPZ

Gesucht: Gesundheits- & Krankenpfleger/-innen für den Bereich Anästhesie-OP-Pflege

Wir suchen Mitarbeiter/-innen für das neue OP-Zentrum

 

Machen Sie das Team komplett!

Fähigkeiten bzw. Interessen, die wir uns von Ihnen wünschen:

  • Freude an der engen und herausfordernden Teamarbeit
  • der Wunsch im Funktionsbereich zu arbeiten und ein neues Fachgebiet kennen zu lernen
  • eine dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Interesse an technischen Abläufen und Narkose- und Operationsverfahren und Hygiene
  • besonderes Verständnis für die belastende Situation des Patienten
  • vielleicht als Berufsziel eine Fachweiterbildung anzustreben

Und das können wir Ihnen bieten:

  • einen hochmodernen Arbeitsplatz
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte mit Bezugspersonen
  • professionelle Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im Klinikum
  • in das Qualitätsmanagement integrierte Pflegestandards und ein modernes Pflegeverständnis
  • computergestütztes Behandlungs- und Patientenmanagement sowie ein modernes Logistikkonzept
  • Gehalt nach TV-L zuzüglich eines leistungsorientierten Zulagenkonzepte
  • sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • hervorragende Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Mitarbeiter-Appartements in unmittelbarer Nähe
  • beste Erreichbarkeit (U-Bahn, Bus)
  • familienfreundliches Umfeld, eigene Kinderkrippe
  • leben und arbeiten in Deutschlands attraktivster Metropole
  • ... und motivierte, aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen!

Bewerbungen & Rückfragen bitte direkt an:

Helle Dokken

Pflegedirektorin

 helle.dokken@med.uni-muenchen.de

 089/4400-72121


Im September hat das Klinikum der Universität München am Campus Großhadern das neue Operationszentrum (OPZ) in Betrieb genommen: mit 32 OP-Sälen, vier ambulanten OPs und 70 Intensivbetten.

Für rund 1.000 Mitarbeiter ist das neue OPZ ist ein attraktives Arbeitsfeld und ein medizinisch und pflegerischer Hochleistungsbereich. Das Aufgabengebiet der Anästhesie- und OP-Pflege ist ausgesprochen vielseitig und erfordert eine besondere und enge Teamarbeit zwischen Anästhesie und OP-Pflege, den Direktoren und Fachärzten der chirurgischen Fachabteilungen sowie den Anästhesisten. Alle im OPZ Beschäftigten bilden, unabhängig von ihren speziellen Aufgaben und mit Unterstützung modernster medizintechnischer Ausstattung, ein starkes Team.

OPZ-Magazin: von 0 auf 100

Mehr Information über Pflegejobs im OPZ finden Sie im Magazin für OP-, Intensiv- und Anästhesiepflege.

 Download OPZ-Magazin (Pdf)