Fachpraktische Ausbildung

Die Ausbildung zur Logopädin ist insbesondere auch durch die fachpraktische Ausbildung (insgesamt fast 2000 Unterrichtsstunden!) gekennzeichnet.

Der fachpraktische Unterricht vermittelt die für die Berufsausbildung notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dabei steht die Selbständigkeit der Schülerinnen im Mittelpunkt. Die Studierenden arbeiten dabei intensiv in kleinen Gruppen zusammen.

 

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte den jeweiligen Bereich an.

 

Button Praxis der Logopädie  Button Stimmbildung und Sprecherziehung  Button Praxis der Fachbereiche