Startseite » Forschung » Forschungsschwerpunkte » Virtuelle Biomechanik

Virtuelle Biomechanik

 

  • Digitalisierung der Zahnstellungen mit Scan- und Messverfahren, u.a. zur virtuellen Diagnostik
  • Finite-Elemente-Simulation der Kräfte und Spannungen im Zahn-Kiefersystem und der erwirkten Zahnbewegung
  • Abgleich von Messung und Simulation zur Optimierung der Wirkung kieferorthopädischer Behandlungstechniken
 
DE EN

Forschungsgruppe
Virt. Biomechanik

Laborleitung & Ansprechpartner

  • Dipl.-Ing. Thomas Stocker
  • Prof. Dr. Andrea Wichelhaus

Kontakt

E-Mail: Dipl.-Ing. Thomas Stocker