Personalentwicklung » Fortbildungskalender » Prozessmanagement und die DIN EN ISO 9001:2015

Prozessmanagement und die DIN EN ISO 9001:2015

Kursnummer: FMK.2221.3
Zielgruppe: QM-Beauftragte und QM-Teammitglieder aller Berufsgruppen, Mitarbeiter in Zertifizierungsprojekten und Interessierte aus allen Berufsgruppen
Termin: 20.09.2021, 08:30 – 21.09.2021, 16:00
Veranstaltungsort: Campus Innenstadt, Pettenkoferstr. 9, Seminarraum, 1.OG
Veranstalter: PersonalEntwicklung
Dozent: Verena Ettig-Röhrl, Organisations- und Kompetenzentwicklung
Fortbildungspunkte: werden bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Baustein-QM Baustein

In der ISO 9001 ist die Enwicklung eines prozessorientierten QM-Systems explizit gefordert und stellt damit die methodische Arbeitsbasis dar.
Welche Aspekte dabei beachtet werden müssen und wie diese Anforderungen ganz praktisch umgesetzt und genutzt werden  können, ist Inhalt dieses Seminars.

 

Ihr Nutzen

  • Sie können die Anforderungen der ISO 9001 zum Aufbau eines QM-Systems nachvollziehen
  • Sie erkennen den Aufbau bestehender QM-Systeme
  • Sie können die Methodik zum grundsätzlichen Aufbau eines QM-Systems in den eigenen Arbeitsbereich übertragen
  • Sie können eine Prozesslandschaft für den eigenen Arbeitsbereich entwickeln
  • Sie können Prozesse nach der Normanforderung gestalten
  • Sie können Prozesse nach typischen Auditkriterien bewerten
  • Sie können die vielen Dokumente eines Arbeitsbereichs konsequent managen

 

Anmeldeschluss: 15. Juli 2021

 

» zur Anmeldung

Kontakt:

Beatrix Brenner
Telefon: 089 4400-58027
E-Mail: fortbildung@med.uni-muenchen.de