Personalentwicklung » Fortbildungskalender » Diagnose: Schmerz!

Diagnose: Schmerz!

Kursnummer: FK.7318.2
Zielgruppe: Interessierte aus allen Berufsgruppen
Termin: 15.10.2018, 08:30 – 16.10.2018, 16:00
Veranstaltungsort: Campus Großhadern, Seminarraum der PersonalEntwicklung KUM, Raum 3 K01 143 (am Ende des Direktionstrakts)
Veranstalter: PersonalEntwicklung
Dozent: Interne Referenten

Nahezu jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens Schmerz in unterschiedlicher Intensität erfahren bzw. äußern. Schmerz zu beschreiben fällt oftmals schwer und somit ist die Gefahr einer falschen Einschätzung durch Außenstehende nicht selten gegeben. Besonders deutlich wird dies u. a. bei dementiell erkrankten Menschen.
Schmerz ist mehr als ein Symptom – so wird er heute als eigenes Krankheitsbild gesehen, das einer konsequenten Behandlung bedarf.
Dieses Seminar möchte Sie für die unterschiedlichen Qualitäten von Schmerz sensibilisieren und zeigt Ihnen vielfältige  Möglichkeiten auf, wie Linderung oder gar Schmerzfreiheit erreicht werden können.

 

Inhalte:

  • Der Schmerz und seine medizinische Behandlung
  • Aufgaben der Pflege im Rahmen der Schmerzbehandlung
  • Physiotherapie – Möglichkeiten der Schmerzbehandlung
  • Nationaler Expertenstandard „Schmerzmanagement“
  • Der vergessene Schmerz?! - Schmerzerleben dementiell erkrankter Menschen

 

Anmeldeschluss: 15. August 2018

» zur Anmeldung

Kontakt:

Barbara Schreiner
Telefon: 089 4400-72704
E-Mail: fortbildung@med.uni-muenchen.de