Personalentwicklung » Fortbildungskalender » Prozessmanagement und die DIN EN ISO 9001:2015

Prozessmanagement und die DIN EN ISO 9001:2015

Kursnummer: FMK.2918.2
Zielgruppe: Mitarbeiter in Zertifizierungsprojekten sowie Interessierte aus allen Berufsgruppen
Termin: 11.06.2018, 08:30 – 12.06.2018, 16:00
Veranstaltungsort: Campus Innenstadt, Pettenkoferstr. 9, Seminarraum, 1.OG
Veranstalter: PersonalEntwicklung
Dozent: Verena Ettig-Röhrl, Organisations- und Kompetenzentwicklung
Fortbildungspunkte: werden bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Baustein-QM Baustein

In der DIN EN ISO 9001 ist die Entwicklung eines prozessorientierten QM-Systems explizit gefordert und stellt damit die methodische Arbeitsbasis dar. Die Teilnehmer lernen, welche Aspekte dabei beachtet werden müssen und wie diese Anforderungen ganz praktisch umgesetzt und genutzt werden können.

Die Schwerpunkte des Seminars sind:

  • Begriffe rund ums Prozessmanagement
  • Entwicklung von Prozesslandschaften
  • Identifikation von Kern-, Führungs- und Unterstützungsprozessen
  • Darstellen von Prozessen als Flowchart und weitere Darstellungsmöglichkeiten
  • Prozesse und die dazugehörigen Dokumente
  • Prozesse, die von der DIN EN ISO 9001 gefordert werden
  • Prozessrealisierung, -prüfung, -anpassung und -weiterentwicklung

 

Anmeldeschluss: 15. April 2018

» zur Anmeldung

Kontakt:

Beatrix Brenner
Telefon: 089 4400-58027
E-Mail: fortbildung@med.uni-muenchen.de