Personalentwicklung » Fortbildungskalender » Protokolle – gut formuliert

Protokolle – gut formuliert

Kursnummer: FK.8518.1
Zielgruppe: Alle, die Protokolle schreiben
Termin: 16.04.2018, 09:15 – 16:30
Veranstaltungsort: Campus Innenstadt, Pettenkoferstr. 9, Seminarraum 1. OG
Veranstalter: PersonalEntwicklung
Dozent: Sabine Schüttlohr, Text.Taining.Beratung

Wer Protokolle schreiben muss, hat es nicht einfach. Was muss ich mitschreiben? Was kommt ins Protokoll? Und vor allem – wie formuliere ich korrekt, verständlich, zeitgemäß. Wie schaffe ich Übersicht im Text, wie bleibe ich sachlich, vermeide aber Eintönigkeit?
Bitte Protokolle mitbringen, die im Seminar „auszugsweise“ besprochen werden können!
Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die gängigen Protokollarten und zeigt Ihnen, wie Sie Protokolle korrekt, verständlich, abwechslungsreich und somit einfach besser formulieren.

.

Inhalte

• Protokollarten – Einsatz und Unterschiede
• Was muss/soll ins Protokoll
• Text/Aussagen straffen, aber richtig
• Direkte und indirekte Rede – korrekt wiedergeben
• Konjunktiv I und II richtig verwenden – Ausweichmöglichkeiten
• Der Redner „sagt/berichtet“ – Abwechslung statt Wiederholung
• Guter Sprachstil: die Regeln
• Stilistische Variationsmöglichkeiten
• Klarer Satzbau
• Verwendung von Abkürzungen
• Protokoll übersichtlich gestalten

 

Anmeldeschluss: 15. Februar 2018

» zur Anmeldung

Kontakt:

Beatrix Brenner
Telefon: 089 4400-58027
E-Mail: fortbildung@med.uni-muenchen.de