Personalentwicklung » Über uns » PEKUM von A-Z » Wie wird der Bildungsbedarf bei PEKUM ermittelt?

Wie wird der Bildungsbedarf bei PEKUM ermittelt?

Der Bildungsbedarf wird u.a. auf Grund der gesellschaftlichen und gesundheitspolitischen Veränderungen, durch Befragungen der Personalverantwortlichen der jeweiligen Berufsgruppen und durch Evaluation des Bildungsangebotes ständig optimiert.

 

zurueck zur Übersicht

 
 

Zitat

"Bildung ist das, was zurückbleibt, wenn man das Gelernte vergessen hat."

Georg Kerschensteiner

PEKUM von A-Z

Anzahl der Fort - und Weiterbildungen im Jahr 2014