Wir gratulieren!

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung "Praxisanleitung", Kurs 2019

Mit Freude und Stolz auf die erbrachten Leistungen und das inspirierende Miteinander-Lernen präsentieren die 16 Absolventen/-innen der Weiterbildung Praxisanleitung ihre Zertifikate, die ihnen Centa Geil, Leiterin der Weiterbildung, am 05.07.2019 überreichte.

Die berufserfahrenen, engagierten Fachkräfte besitzen nun die berufspädagogische Zusatzqualifikation zur Praxisanleitung (200 Stunden) und übernehmen die praktische Ausbildung von Schülern der Pflegeberufe.

Die Praxisanleiter führen die Auszubildenden schrittweise an die Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heran und unterstützen den Theorie-Praxis-Transfer mit gezielten Anleitungen sowie fachpraktischen Unterrichten. Sie sind Lernbegleiter während des praktischen Einsatzes und Fachprüfer beim staatlichen Abschlussexamen.

Damit die Praxisanleiter die anspruchsvollen Aufgaben bewältigen können, wird in der Weiterbildung neben der Vermittlung fachlich-pädagogischer Inhalte viel Wert auf die Vertiefung der sozialen Kompetenzen und die eigene persönliche Weiterentwicklung gelegt.

Aufgrund des neuen Pflegeberufegesetzes (PflBG 2017) und gemäß der DKG Empfehlung vom 19.03.2019 wird die Weiterbildung Praxisanleitung ab 2020 in drei Modulen mit insgesamt 300 Stunden angeboten.

 


Willkommen am LMU Klinikum

20.10.2021 - Neuer E-Learning-Kurs seit 1. Oktober: Mit Videoclips, Infomaterial und Links.... [mehr...]