Personalentwicklung » PersonalEntwicklung » Hinweise » Bayerischer Gesundheits – und Pflegepreis 2017

„Bayerischer Gesundheits – und Pflegepreis 2017“

Am 5. Juli 2017 wurde der „Bayerische Gesundheits- und Pflegepreis 2017“ im Auditorium der BMW-Welt in München verliehen. Die Preisverleihung fand im Rahmen eines feierlichen Programms statt und wurde durch Bayerns Gesundheits – und Pflegeministerin Melanie Huml überreicht.

Rita Hofheinz & Heike Penner (Stabsstelle PEKUM – Weiterbildung I & A) haben Ihr Förderprojekt der Robert Bosch Stiftung „Operation Team – Interprofessionelle Fortbildung“ für den „Bayerischen Gesundheits – und Pflegepreis“ eingereicht und sind von 129 eingereichten Projekten in die Nominierungen der letzten 23 gekommen.

Mehr zum Gesundheits – und Pflegepreis & Förderprojekt, siehe S. 38 oder

https://www.stmgp.bayern.de/ministerium/auszeichnungen/gesundheits-und-pflegepreis/

 


Freie Seminarplätze

06.02.2018 - Zu folgenden Seminaren können noch Anmeldungen entgegengenommen werden. [mehr...]

PKMS Workshops 2018

01.10.2017 - Im Rahmen des Workshops werden aktuelle Fragen zur Erfassung des PKMS praxisbezogen anhand von Fällen und Erfahrungen aus den verschiedenen Fachbereichen besprochen. [mehr...]