Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie

Team Pankreaschirurgie

Seit Januar 2014 wurde die Expertise auf dem Gebiet der Bauchspeicheldrüsen-erkrankungen durch die Neubesetzung des Lehrstuhls für Chirurgie am Universitätsklinikum München mit Herrn Professor Jens Werner weiter ausgebaut. Herr Professor Werner ist ein international ausgewiesener und renommierter Spezialist auf dem Gebiet der Entzündungen und Tumoren des Pankreas und gilt als einer der erfahrensten Operateure Deutschlands auf diesem Gebiet. Als Mitglied verschiedener Leitliniengremien hatte er maßgeblichen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Therapie der akuten und chronischen Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung), der zystischen Tumoren der Bauchspeicheldrüse und des Pankreaskarzinoms (Bauchspeicheldrüsenkrebs). Eine Übersicht seiner Veröffentlichungen finden Sie hier. Zum Chirurgenteam gehören weiterhin PD. Dr. Axel Kleespies, Koordinator des Pankreaszentrums München (Publikationen), die leitenden Oberärzte Prof. Dr. Martin Angele (Publikationen) und Prof. Dr. Markus Guba (Publikatonen) und eine Reihe weiterer Chirurgen.

 
Bereichsleiter
Prof. Werner

Prof. Dr. med. Jens Werner

Direktor der Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie

Leiter des Pankreaszentrums

 
Oberärzte
PD Dr. D'Haese

PD Dr. med. Jan D'Haese

Oberarzt

Pankreaschirurgie

Prof. Angele

Prof. Dr. med. Martin Angele

Leitender Oberarzt

Bereichsleitung Onkologische Chirurgie

Prof. Guba

Prof. Dr. med. Markus Guba

Geschäftsführender Oberarzt

Bereichsleitung Hepatobiliäre Chirurgie und Transplantation

 
Fachärzte/ Assistenzärzte
Hanno Nieß

PD Dr. med. Hanno Nieß

Onkologische Chirurgie, Pankreaschirurgie

Koliogiannis

Dionysios Koliogiannis

Hepatobiliäre Chirurgie

renz

Dr. med. Bernhard Renz

Onkologische Chirurgie, Pankreaschirurgie

Dr. Ilmer

Dr. med. Mathias Ilmer

Onkologische Chirurgie, Pankreaschirurgie

Weniger

Dr. med. Maximilian Weniger

Common Trunk

 


 

  Verantwortlich für den Inhalt: PD Dr. J. D'Haese