Lebenslauf

1994 - 2000 Medizinstudium in Heidelberg, London/UK, Durban/RSA, New Haven/USA, Los Angeles/USA
2002 Dissertation: "Photodynamische Diagnostik (PDD) intraperitonealer Kolonkarzinom-Metastasen mittels Laparoskopie: Eine tierexperimentelle Untersuchung"

Kooperation zwischen der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg und dem DKFZ – Heidelberg

2001 - 2003 Chirurgischer AiP und Assistenzarzt
Abteilung für Allgemeine, Viszerale, Unfallchirurgie und Poliklinik Universität Heidelberg
Direktor: Prof. Dr. h.c. Ch. Herfarth / Prof. Dr. h.c. M. Büchler
2003 - 2009 Assistenzarzt
Orthopädische Klinik und Poliklinik LMU München/Großhadern
Direktor: Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson
2009 Facharzt für Orthopädie
2010 Funktionsoberarzt
Orthopädische Klinik und Poliklinik LMU München/Großhadern
Direktor: Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson
2010 Habilitation:
"Regeneration von Sehnengewebe mit autologen Zellen und resorbierbaren Biomaterialien."
Orthopädische Klinik und Poliklinik LMU München/Großhadern
Direktor: Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson
2011 Erteilung der Lehrbefugnis für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie, Medizinischen Fakultät der LMU München
2011 Oberarzt
Orthopädische Klinik und Poliklinik LMU München/Großhadern
Direktor: Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson
2013

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

 

  • Mitgliedschaften:
    • AGA (Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)
    • DGOOC (DGOU) (Dt. Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie)
    • DVSE (Dt. Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie)
    • EORS (European Orthopaedic Research Society)
    • VSO (Vereinigung Süddeutscher Orthopäden)

 

  • Stipendien und Preise
    • 2011 AGA-Smith&Nephew Travelling-Shoulder-Fellowship/USA
    • 2010 AFOR Wissenschaftspreis
    • 2010 1. Posterpreis auf der 18. Jahrestagung der European Orthopaedic Research Society in Davos/Schweiz
    • 2009 1. Posterpreis auf der 24. Jahrestagung der Gesellschaft für Orthopädie, Traumatologie und Sportmedizin in München
    • 2006 1. Posterpreis auf der 56. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden in Baden-Baden
    • 1998 ERASMUS-Stipendium
    • Studienaufenthalt an der University of London, “St. Bartholomew's and The Royal London School of Medicine and Dentistry”
    • 1996 - 2000 Stipendiat der “Studienstiftung des Deutschen Volkes“