Startseite » Orthopädisches Behandlungsspektrum » Kinderorthopädie » Behandlungsspektrum » Hüfterkrankungen des Kindes- und Pubertätsalters

Hüfterkrankungen des Kindes- und Pubertätsalters

Hierzu gehören der in der Diagnostik manchmal schwierige, aber harmlose Hüftschnupfen sowie als klassische Hüfterkrankungen der Morbus Perthes und das jugendliche Hüftkopfgleiten .

 

In der Therapie des Morbus Perthes erscheint uns besonders wichtig, mit modernen diagnostischen Methoden und mit der Erfahrung einer Spezialambulanz die Kinder, die nicht operiert werden müssen, von denen zu unterscheiden, die von einer Operation mehr profitieren.

 

Für das jugendliche Hüftkopfgleiten, das immer auch hoch akut verlaufen kann, steht die notwendige Struktur zur sofortigen Operation zur Verfügung.

 

Trotz Hüftsonographie im Säuglingsalter sehen wir in den letzten Jahren wieder vermehrt Patienten mit Spätdysplasien im Kindes- und Pubertätsalter, die dann aufwendig mit Beckenosteotomien und korrigierenden Eingriffen am Schenkelhals operiert werden müssen.

 

Durchblutungsgestörte rechte Hüfte eines an Morbus Perthes erkrankten Kindes. Durchblutungsgestörte rechte Hüfte eines an Morbus Perthes erkrankten Kindes.

Stark abgerutschter Hüftkopf bei jugendlichem Hüftkopfgleiten. Stark abgerutschter Hüftkopf bei jugendlichem Hüftkopfgleiten.

Der abgerutschte Hüftkopf wurde operativ wieder aufgerichtet, zusätzlich wurde durch beidseitig eingesetzte Schrauben verhindert, dass die Hüftköpfe erneut abgleiten. Der abgerutschte Hüftkopf wurde operativ wieder aufgerichtet, zusätzlich wurde durch beidseitig eingesetzte Schrauben verhindert, dass die Hüftköpfe erneut abgleiten.

In der Pubertät diagnostizierte Hüftdysplasie eines Mädchens mit Subluxation des Hüftkopfes rechts. In der Pubertät diagnostizierte Hüftdysplasie eines Mädchens mit Subluxation des Hüftkopfes rechts.

Operativ rekonstruierte rechte Hüfte desselben Mädchens Operativ rekonstruierte rechte Hüfte desselben Mädchens

 
DE EN AR RU

Kontakt

Orthopädische Poliklinik
+49 (0) 89 4400 -73790

Kindersprechstunde
+49 (0) 89 4400 -73920

Privatsprechstunde Klinikdirektor Prof. Jansson  +49 (0) 89 4400 -72771

Privatsprechstunde Prof. Müller, stellv. Klinikdirekor  +49 (0) 89 4400-73781

Privatsprechstunde Prof. Dürr, Leitung Schwerpunkt Tumororthopädie                  +49 (0) 89 4400-76782

Online-Terminanfrage

Endocert Certificate english Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
novocart Zertifikat - NOVOCART 3D Kompetenzzentrum