Sportmedizinische Betreuung der German Polo Tour

 
 

image001   image002

Erstmals übernimmt in diesem Jahr unser Team der Sportmedizin die medizinische Betreuung der German Polo Tour.

Der Polosport ist eine der schnellsten Mannschaftssportarten der Welt und stellt aufgrund der hohen Verletzungsgefahr eine besondere Herausforderung an die sportmedizinische Betreuung dar.

Durch unser interdisziplinäres Team, bestehend aus Spezialisten für Orthopädische Chirurgie, Physikalische Medizin und Rehabilitation sowie Innere Medizin sind wir in der Lage, neben akuten Verletzungen am Spielfeldrand auch chronische Beschwerden zu behandeln, oder die notwendigen Behandlungsschritte einzuleiten.

 

An folgenden Termin treten Amateur und Profi Polospieler aus aller Welt gegeneinander an:

19.-21.05.2017 Frankfurt

09.-11.06.2017 Düsseldorf

23.-25.07.2017 Gut Aspern bei Hamburg

14.-16.07.2017 Holzkirchen bei München

01.-03.09.2017 Berlin Hoppegarten

 
DE EN AR RU

Ambulanz

  • Sprechstunde
    Klinikum Großhadern:      Montag und Mittwoch    
    jeweils 11:00 - 14:00       Klinikum Innenstadt:        Mittwoch 8:00 - 10:00

  • Terminvereinbarung
    Klinikum Großhader:           089/4400-73790            Klinikum Innenstadt:         089/4400-52425

Team

Leiter Orthopädie / Sportverletzungen

Mueller


Prof. Dr. med. P. Müller

.

Leiter Innere Medizin / Leistungsdiagnostik


Brunner

Prof. Dr. med. S. Brunner


Leiter Physikalische Medizin / Check up

Sprau Julian 0005 P

Dr. med. J. Sprau