Startseite » Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen zum Schlaganfall (FAQ)

Heufige Fragen über den Schlaganfall

Wir haben uns bemüht, die häufigsten Fragen zum Thema Schlaganfall zu beantworten.

Stellen Sie uns gerne auch Ihre Fragen über den Schlaganfall! Kontakt

Notfall:

Schlaganfall ist eine Notfall, beim Verdacht auf Schlaganfall rufen Sie sofort die 112!

1. Ich glaube, ich habe einen Schlaganfall. Was muss ich machen?

Wann immer Sie glauben, dass ein Schlaganfall aufgetreten sein könnte, müssen Sie unverzüglich die 112 verständigen. [mehr...]

2. Ich glaube, ich habe einen Schlaganfall. Soll ich zum Hausarzt gehen?

Der einzige Arzt, der Ihnen bei einem Schlaganfall schnell helfen kann, ist der Notarzt, weil er [mehr...]

3. Wie ist die Telefonnummer vom Notarzt?

Den Notarzt können Sie unter 112 verständigen. Ihr Anruf wird [mehr...]

4. Was kann ich tun, bis der Notarzt kommt?

Ist der Notarzt verständigt, können Sie während der Wartezeit folgende Dinge tun: [mehr...]

5. Wo muss ein Schlaganfallpatient behandelt werden?

Ein Patient mit einem akuten Schlaganfall muss unbedingt immer auf einer Schlaganfall-Spezialstation (Stroke-Unit) behandelt werden. [mehr...]

6. Ich hatte nur kurzfristige Symptome, wie bei einem Schlaganfall. Jetzt ist wieder alles in Ordnung. Was muss ich tun?

TIA (transitorisch ischämische Attacke) wird öfters als „Vorbote“ oder „Warnschuss“ für einen bleibenden [mehr...]

7. Wie lange muss ich mit einem Schlaganfall im Krankenhaus bleiben?

Der „Schlaganfall” steht als Überbegriff für verschiedene neurologische Krankheitsbilder. Eine Klärung der Auslösenden Faktoren durch Untersuchungen ist entscheidend, um [mehr...]

8. Wie lange muss ich mit einem TIA im Krankenhaus bleiben?

In den ersten Tagen nach dem Auftreten einer TIA besteht ein deutlich erhöhtes Risiko für einen bleibenden Schlaganfall. TIA-Patienten [mehr...]

9. Wie kann bei Vorhofflimmern ein Schlaganfall verhindert werden?

Vorhofflimmern kann zum Schlaganfall führen, es ist eine der Risikofaktoren, weil es sich dabei Blutgerinnsel bilden können. [mehr...]

10. Woher kann ich wissen, ob ich ein Risiko für einen Schlaganfall habe?

Risikofaktoren sind bestimmte Bedingungen, die jeweils einzeln das Auftreten eines Schlaganfalls begünstigen. Treten mehrere [mehr...]

11. Was ist Telemedizin?

In der Telemedizin wird mit Hilfe einer speziellen Videokonferenz die Möglichkeit eröffnet, dass Patienten von Ärzten aus räumlicher Distanz untersucht werden können um spezielle [mehr...]

12. Wie unterscheide ich einen Schlaganfall und einen Herzinfarkt?

Bei beiden Erkrankungen handelt es sich um eine Durchblutungsstörung, aber [mehr...]

13. Wie kann ich feststellen, ob jemand einen Schlaganfall hat?

Die meisten Schlaganfälle verursachen Lähmungen eines Armes, Beines oder einer Körperhälfte, Sensibilitätsstörungen oder Sprachstörungen. Sollte eines dieser Symptome auftreten [mehr...]

14. Warum darf der Patient erstmal nichts essen oder trinken?

Bei Schlaganfallpatienten liegen häufig Schluckstörungen vor [mehr...]

15. Kann ich auswählen, zu welcher Klinik ich mit einem Schlaganfall geliefert werde?

Bei einem Schlaganfall handelt es sich um einen absoluten medizinischen Notfall. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass [mehr...]

16. Wie wird eine Gehirnblutung behandelt?

Die Gehirnblutung (oder hämorrhagische Schlaganfall) ist eine seltene Form des Schlaganfalls, sie macht etwa [mehr...]

17. Warum ist Diabetes mellitus ein Schlaganfall-Risikofaktor?

Beim Diabetes mellitus unterscheidet man verschiedene Formen, sie haben aber alle die Gemeinsamkeit, dass der Blutzuckerspiegel krankhaft erhöht ist. Bei einem... [mehr...]
 
 

Die NEVAS Zentren in Südwestbayern:

__________________________

Aktuelles im NEVAS Netzwerk

__________________________

Schlaganfall ABC

Schlaganfall ABC Erklärung von Ausdrücken zum Thema Schlaganfall