MIT » Über uns » Stabsstellen » Projektmanagement und Controlling

Stabsstelle Projektmanagement und Controlling

Leitung:

Gabriele Klein

Aufgaben

Die Stabsstelle Projektmanagement und Controlling ist mit zentralen Aufgaben der Abteilung betraut. 

Projektmanagement

  • Bearbeitung/Steuerung von Anwenderanfragen, die nicht sofort einer Standardleistung zugeordnet werden können – IT-Leistungsanfragen
  • Einführung und Etablierung einer zentralen Projektsteuerung in der MIT
  • Einführung von MS Projekten zur Steuerung von Ressourcenauslastungen und Projekten
  • IT-Projektleitung für große Bauprojekt am Klinikum

IT-Controlling

  • Planung und Überwachung des Budgets der MIT (Personal- / Sachkosten und Investition)
  • Berichtswesen / Benchmarks für die kfm. Direktion und vorgesetzte Dienststellen (IuK, ALKRZ, VUD, etc.)
  • Einführung, Weiterentwicklung und Pflege einer Balanced Scorecard

Qualitätsmanagement

Einführung eines Qualitätsmanagementverfahren nach DIN EN ISO 9001:2015, kontinuierliche Verbesserung der Prozessqualitäten, der Leistungen und damit den Produkten

Risikomanagement

Kontinuierliche und zuverlässig Bereitstellung der Services durch Einführung eines wirtschaftlichen Risikomanagements nach DIN EN 80001

Investitionskommission

Übernahme aller Aufgaben der Geschäftsstelle Invesitionsmittelkommission in Abstimmung mit dem Vorsitzenden: Einberufen der Kommission, empfehlungsfähige Vorbereitung der Investitionsbedarfe > 12.000 €, Dokumentation, Empfehlungen