MIT » Über uns » Referate » Referat 6 » ECM-Systeme

Sachgebiet Enterprise Content Management-Systeme

Leitung:

Reinhard Schmalholz

Enterprise Content Management (ECM) beschäftigt sich mit der Erfassung, Verwaltung, Speicherung, Ausgabe und der Archivierung von Informationen. Der Wortteil „Enterprise“ weist auf einen unternehmensweiten Einsatz hin und führt zum Hauptziel der Einführung eines ECM-Systems der einmaligen Speicherung aller Informationen. Die einmal gespeicherten Daten werden über eine einheitliche Plattform allen Unternehmensteilen und auch externen Partnern zur Verfügung gestellt. ECM umfasst u.a. Dokumentenmanagement, Wissensmanagement, Workflowmanagement und Kollaborationswerkzeuge.

Aufgaben

  • Digitale Postverteilung
  • SAP Dokumentenarchivierung
  • SAP Datenarchivierung
  • SAP DocuLink
  • Qualitätsmanagement
  • Vertragsmanagement
  • Immobilienmanagement

Dienste/Dienstleistungen

Dienste/Dienstleistungen nur MedVer

  • Bereitstellen einer SharePoint Plattform