MIT » Dienstleistungen » Sicherheit » Telnet

Telnet (über die Firewall)

Voraussetzung ist ein Benutzeraccount im Active Directory UND die Aufnahme dieser Kennung in die Gruppe für die Telnet-Berechtigung. Eine E-Mail-Kennung alleine reicht also nicht! Dieser Gruppenzuordnung wird von Ihrem EDV-Beauftragten durchgeführt.

Schematisches Vorgehen an der Kommandozeile:

P:\>telnet tn-gw0.med.uni-muenchen.de
Welcome to telnet proxy

Enter Destination: Name oder IP des Ziels
Username: Ihr Benutzeraccount (Benutzername)
Passwort: Ihr internes Passwort (Passwort, wenn sie sich im Medizinischen Versorgungsnetz befinden)

Ab da folgt dann der Login am Zielsystem, der je nach System unterschiedlich aussehen kann.