VPN-/Einwahl-Zugang am LRZ (Radius-Kennung)

Mitarbeiter/innen der Medizinischen Fakultät können von zu Hause aus über das LRZ eine VPN- oder Einwahl-Verbindung (Modem/ISDN/DSL) in das Münchener Hochschulnetz aufbauen. Für die Einwahl beim LRZ müssen Benutzer einen Campus-Account beantragen. Für die VPN-Verbindung muss der Benutzername an der Medizinischen Fakultät um den Zusatz "@med.lmu.de" ergänzt werden.

Ein vollständiger Benutzername sieht dann folgendermaßen aus:
username@med.lmu.de

Eine Dokumentation zur Einrichtung eines Modem- oder ISDN-Zugang, sowie eine Übersicht über die Telefonnummern gibt es beim LRZ. Informationen zum VPN-Zugang des LRZ sind unter http://www.lrz-muenchen.de/services/netz/mobil/vpn/ zu finden.


Hinweis: Auch für alle anderen Dienste des LRZ, bei denen die Nutzung einer Radius-Kennung möglich ist, kann der Campus-Account in der oben aufgeführten Weise verwendet werden.