MIT » Dienstleistungen » Netzdienste » DNS » DNS-Zonen

DNS-Zonen der medizinischen Fakultät

Für die medizinische Fakultät der Universität München werden unter anderem folgende DNS-Zonen betrieben:

med.uni-muenchen.de Nur für E-Mail-Adressen und zentrale Systeme
info.med.uni-muenchen.de Für Webserver des medizinischen Versorgungsnetzes
srv.med.uni-muenchen.de Für zentrale Serversysteme
<ou>.med.uni-muenchen.de Für Clients der jeweiligen Einrichtung
wlan.med.uni-muenchen.de Für WLAN-Clients im medizinischen Versorgungsnetz
med.lmu.de Nur E-Mail-Adressen

Einträge für Webdienste werden gemäß den Vorgaben der LMU eingerichtet.

Beantragung Domains für Webdienste

Second-Level-Domains (z.B. *.de, *.com, *.eu, *.org)

Second-Level-Domains können von der MIT direkt bei einem Registrar beantragt und verwaltet werden. Zusätzlich wird zentral der Eintrag im DNS-Server zur Verfügung gestellt.

Für die Beantragung gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Genehmigung entspricht der Beantragung von Domains für Webdienste.
  2. Senden Sie dann bitte eine Bedarfsmeldung an das Vertragswesen des Klinikums mit der Angabe der gewünschten Domain.
  3. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie die Domain für einen Webdienst benötigen, müssen Sie außerdem den Betreiber des Webservers um eine Genehmigung für die Domain fragen.