MIT » Dienstleistungen » E-Mail » Exchange » Internetzugriff

Zugriff auf die Exchange-Server aus dem Internet

Für alle Zugriffe gelten die allgemeinen Voraussetzungen:

  1. Sie besitzen einen gültigen Benutzernamen im zentralen Active Directory
  2. Sie besitzen ein gültiges, nicht abgelaufenes Kennwort
  3. Sie haben über die Seite https://it-portal.med.uni-muenchen.de („EINSTELLUNGEN ZUM MAILABRUF") die Datenschutzbestimmungen für den Mailabruf von außen akzeptiert.

Mail via Webmail

Unter "Webmail" versteht man die Möglichkeit via Browser (Internetexplorer, Mozilla, Safari...) auf ein Mailpostfach zuzugreifen.
[mehr...]

Mail via IMAPs

Der Zugang über das IMAP-Protokoll ermöglicht die Nutzung eines eigenständigen Clientprogramms. Dieses ist in aller Regel schneller als die Weboberfläche und der Benutzer wird nicht nach 20 Minuten automatisch abgemeldet. Mit IMAPs ist allerdings nur der Zugriff auf die Mails, nicht aber auf den Kalender oder die Kontakte möglich.
[mehr...]

Mail via Outlook Anywhere

Dies ist die wohl komfortabelste Zugriffmöglichkeit. Es wird ein eigenständiger Client genutzt, mit dem alle Funktionen von Exchange zur Verfügung stehen. Für die Konfiguration von Outlook über die Autoermittlung Funktion (Autodiscover) benutzen Sie bitte folgende Beschreibung...

[mehr...]