Krebsforschung zum Wohle unserer Patienten

Forschung ist die größte Hoffnung im Kampf gegen Krebs

Flyer Spenden

Krebserkrankungen immer besser verstehen, behandeln und heilen zu können, ist unser zentrales Anliegen. Durch Ihre Spende fördern Sie die Krebsforschung in unserer Abteilung und helfen dadurch unseren Krebspatienten.

Im Zentrum unserer Bemühungen steht der krebserkrankte Mensch mit seinen Bedürfnissen und Ängsten.

Im Interesse unserer Krebspatienten arbeiten wir stetig und beharrlich daran, die Behandlungsmöglichkeiten und Heilungserfolge zu verbessern. In unserer Forschungsarbeit entwickeln wir hoch innovative sogenannte Antikörper-abgeleitete Moleküle, die im Gegensatz zu herkömmlichen Chemotherapien ganz spezifisch und selektiv die Krebszellen erkennen und zerstören und dabei das gesunde Gewebe schonen. Für diesen einzigartigen Ansatz in der Krebsbehandlung identifizieren wir geeignete Merkmale auf der Krebszelle, um dagegen unsere therapeutischen Moleküle als zukünftige Medikamente zu richten. Mit diesem neuen Therapieansatz verfolgen wir das große Ziel, zukünftig jedem einzelnen unserer Tumorpatienten eine personalisierte maßgeschneiderte Krebsmedizin zu ermöglichen. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, dieses Ziel besser und schneller zu erreichen.

Spenden auch Sie: Jeder Euro hilft uns weiter!

Spendenkonto:

Klinikum der Universität München
Bayerische Landesbank München

BLZ: 700 500 00
Kto.: 20 200 40
IBAN: DE38 7005 0000 0002 0200 40
BIC: BYLADEMM

Verwendungszweck: 80235010 Prof. Oduncu Spenden

Hinweis zur Spendenquittung

  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar
  • bis 200 € reicht der Einzahlungsbeleg der Einzahlung für das Finanzamt
  • ab 200 € stellen wir Ihnen – nach Zahlungseingang – gerne eine Spendenquittung aus. Bitte senden Sie dazu eine
    E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer vollständigen Anschrift an: 
    Mail Icon evelyn.ochmann@med.uni-muenchen.de

PDF Icon Flyer