Werdegang

  • seit 2017: Leiterin der Arbeitsgruppe für “Translational Cancer Immunology” am Genzentrum der LMU

  • seit 09/2014: Universitätsprofessorin (W2) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt zelluläre Immuntherapie

  • 2012-2017: Leiterin der Klinischen Kooperationsgruppe Immuntherapie am Helmholtz Zentrum München

  • seit 10/2009: Leiterin der Durchflusszytometrie  Labor für Leukämiediagnostik

  • seit 10/2009: Oberärztin, LMU - Klinikum Großhadern, Hämatologie / Onkologie

  • 2008 - 2009: Stationsärztin, LMU - Klinikum Großhadern, Hämatologie / Onkologie

  • 2005 - 2007: Rahel-Hirsch Stipendium der Charité Berlin (Habilitationstipendium)

  • 2000 - 2005: Ärztin in Weiterbildung, Charité Berlin, CVK, Hämatologie / Onkologie

  • 1999 - 2000: Cure for Lymphoma Foundation Fellow, Laboratory of Cellular Physiology and Immunology Rockefeller University, New York, USA

  • 1996 - 1999: Postdoctoral Fellow (DFG-Stipendium), Laboratory of Cellular Physiology and Immunology Rockefeller University, New York, USA

  • 1995 - 1996: Ärztin in Weiterbildung, Universitätsklinik Tübingen Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie

  • 1994 - 1995: ÄIP, Universitätsklinik Freiburg, Hämatologie / Onkologie

Anerkennungen & Weiterbildungsbefugnisse

  • Oktober 2007: Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und internistische Onkologie

  • Mai 2005: Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin

  • August 1995: Approbation als Ärztin

Promotion & Habilitation

  • Juni 2008: Lehrbefähigung und Lehrbefugnis für das Fach Innere Medizin an der LMU

  • Dez 2007: Lehrbefähigung und Lehrbefugnis für das Fach Innere Medizin an der Charité

  • Juni 1995: Medizinische Promotion: Universität zu Köln, Innere Medizin: Hämatologie 

  Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. M. Subklewe; Stand: 4. Februar 2016
 

Unsere Klinik ist zertifiziert

nach ISO 9001:2015

TÜV-Logo ISO 9001