Familiensprechstunde

Das Angebot der Familiensprechstunde richtet sich an krebserkrankte Mütter und Väter, deren Kinder und Jugendliche sowie mitbetroffene Angehörige.

Neben Beratung und Unterstützung der erkrankten Eltern im Umgang und in der Kommunikation mit ihren Kindern bieten wir Familiengespräche an. Kinder und Jugendliche werden altersentsprechend mit Gesprächen, freiem Spiel oder im Malen begleitet, erhalten Krisenintervention oder Trauerbegleitung.

In Zusammenarbeit mit der Sektion München des Deutschen Alpenverein e.V.Sektion München des Deutschen Alpenverein e.V.externer Link bieten wir eine erlebnisorientierte Gruppe, die Bergfüchse, die gemeinsam klettert, wandert, Kanu fährt, lacht, erzählt, backt und die Erfahrung teilt, einen an Krebs erkrankten Elternteil zu haben.

 


Kontakt

Wenn Sie dieses Angebot für Ihre Familie nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an

  • C. Mück (Diplom-Psychologin, systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin) – Team Psycho-Onkologie Med. III

Telefon (089) 4400 – 77905 oder
Telefon (089) 4400 – 74919 (Sekretariat Psycho-Onkologie der Med. Klinik III)

  Verantwortlich für den Inhalt: Dr. F. Mumm; Stand: 24.02.2019
 

Unsere Klinik ist zertifiziert

nach ISO 9001:2015

TÜV-Logo ISO 9001

Flyer (PDF)

Zentrum für Psycho-Onkologie

Familiensprechstunde

Bergfüchse

Externe Links