Medizinische Klinik und Poliklinik III » Forschung » Arbeitsgruppen » Arbeitsgruppe Infektiologie

Arbeitsgruppe Infektiologie

Leitung

Prof. Dr. med. Karsten Spiekermann

E-Mail Karsten.Spiekermann@med.uni-muenchen.de

 

Forschungsschwerpunkte

  • Klinische Infektiologie (Diagnostik, Therapie und Prävention)

  • Infekt-Komplikationen und invasive Pilzinfektionen bei hämato-onkologischen Patienten

  • Opportunistische Infektionen bei Patienten mit allogener Stammzelltransplantation

  • Checkpoint-Blockade bei therapierefraktären Pilzinfektionen

  • COVID-19 Erkrankung

  • Teilnahme an nationalen und internationalen Register zur Überwachung von Infekt-Komplikationen bei hämato-onkologischen Patienten

  • FungiScope

  • LEOSS

  • HLH Register

  • Oncorevir

  • SARS-CoV-2

  • KUM COVID-19 Register und Biobank

  • COVID-19 Genesene

 

Kooperationen:

Tropeninstitut LMU Klinikum

Max von Pettenkoffer Institut München

Institut für Virologie Köln

Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr München

 

Mitglieder der Arbeitsgruppe

  • Prof. Dr. Dr. M. von Bergwelt, FA Innere Medizin, Infektiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hämatologie/Onkologie (Direktor)

  • Dr. med. Daphne Doedens (Ärztin)

  • Dr. med. Stefanie Forkl (Ärztin)

  • Dr. med. Erik Gaitzsch (Arzt)

  • Dr. med. Margarete Greither (Ärztin)

  • Dr. med. Johannes Hellmuth (Arzt)

  • Prof. Dr. med. Karsten Spiekermann (Oberarzt)

  • Prof. Dr. med. Sebastian Theurich (Oberarzt)

  Verantwortlich für den Inhalt: Dr. Dr. Elham Khatamzas; Stand: 08.06.2020